Posts in

Archives


Mal wieder ein MelloMusicGroup-Track, mal wieder Oddisee mit dabei (als Produzent), nur der Mainartist ist bisher hier noch nicht vertreten gewesen – Substantial. Macht aber nichts aus, das Lied ist trotzdem fett und wird auf dem kommenden Album Home Is Where The Art Is erscheinen – Releasedate 4. Spetember.

Noch nie diesen Namen gehört, und schon gar nicht in Verbindung mit guter Musik. Aber verdammt, The Night & Day EP ist nice! 7 Tracks die man ohne zu skippen einfach so durchlaufen lassen kann und sich danach eigentlich wünscht, dass noch ein paar mehr Tracks da wären. Zudem eins meiner Lieblingsfeatures bei Bandcamp: „Name …

Immer nice ein Video zu sehen, wenn schon das Audio allein gepostet wurde. So kann man Blue Widow nämlich auch schön mit der Videoplaylist hören/sehen. Kennt vielleicht irgendwer eine Möglichkeit die ganzen MP3s irgendwie zu ner Playlist zusammenzufügen? Am besten ohne großen Aufwand ..

Dachte irgendwie Space wär mal wieder so ein experimentelles Intrumental-Tape welches zwar cool ist zu hören, jedoch auf Dauer einfach öde. Ich wurde eines besseres belehrt. Hab dann ein Video von dem Tape gesehen und das war eigentlich gar nicht so schlecht, naja wie es so sein sollte, hab ich dann halt mal in die …

Im Jahr 2010 von Max Tannone produziert, gibts glaub schon auch von Bob Marley und Mos Def, findet Talib Kweli hier den Weg zum Dubstep. Very nice diese Kombination find ich, gibt Talib Kwelig nochmal so nen gewissen anderen Touch – und Your Gospel ist grad mal so nen Einzeltrack den man sich immer gut …

Ein weiterer Loosie aus einer früherer Suffle-Runde – Hocus Pocus ist ein Quintett aus Nantes, Frankreich welches sind 1995 gegründet hat. Keep It Movin‘ ist dann aus einer etwas späteren Zeit, um genau zu sein, aus dem Jahr 2002 und dem Album Acoustic Hip Hop Quintet. Hocus Pocus verbindet schon immer Hip Hop, bzw. Rap …

Hab mal wieder den Auto-DJ angeworfen und durch meine Musiksammlung geshuffled – Fundstück: A.N.T.I. III von den Literates. Die Literates sind ein Westcoast-Trio und kommen aus dem Großraum LA mit zur Zeit drei Releases in ihrem Portfolio. A.N.T.I. III ist dabei auf der ersten EP Unspoken aus dem Jahr 2006 vertreten.

This selection of songs is inspired by the great Amy Winehouse. She will not be forgotten. Rest in power. Am 23. Juli 2011 ging eine herausragende Soulstimme von uns, ein Jahr später erinnern die fünf oben genannten Künstler in einer kurzen 4-Track starken EP an Amy Winehouse. Download: Shuko, Akua Naru, Ty, Fresh Daily & …

Beste News des Tages! Das neue Reks-Album REBELutionary kostenlos als Stream auf Soundcloud. Hab eigentlich schon alles zu dem Album gesagt bei den ganzen Posts mit Reks vorher .. just enjoy!

Gleich noch ein Phonte-Song, diesmal aber nur als Feature bei Nottz und seiner Durte Muzik-Crew D.M.P. mit dabei. Der „Catchy“-Moment in Dead End Street ist definitiv die Hook, hat die einen erstmal gepackt, muss man das Lied einfach lieben. Download: Nottz x D.M.P. – Dead End Street f. Phonte

Top Start in den Tag – zwar nicht unbedingt ein herausragendes Video, wobei das Konzept dahinter mit Charity Starts At Home schon intelligent gemacht ist, aber einfach geil mal wieder Eternally zu hören. Charity Starts At Home kam bestimmt so vor nem halben Jahr oder so raus und seit dem ersten Hören hab ich diesen …

Bisher noch nie von diesem Alter Ego gehört – seit wann „hat“ Snoop das? Bzw. seit wann macht er damit solche Musik? Finds auf jeden Fall mal was ganz Anderes und finds eigentlich recht nice, kann man sich auf jeden Fall geben. Kommt eigentlich sogar besser als was Snoop so in letzter Zeit alles rausgebracht …

Bei nem Track von Blu und Exile bedarf es eigentlich keiner weiteren Erklärung, daher nur ein paar Infos zum Track. A Man ist von der aktuellen EP Maybe One Day (Vinyl / Digital) und zusätzlich auch noch auf dem kommenden Album Give Me My Flowers While I Can Still Smell Them (Vinyl / CD / …

Ganz offiziell pusht sich Tito Lopez mit jedem Track einen Platz nach dem anderen in meiner „Rangliste“ nach oben. So konstant gute Tracks zu bringen wie er es gerade macht, ist glaub ich nicht ganz so easy wie es bei uns ankommt, aber Tito scheint auf den richtigen Zug aufgesprungen zu sein und fährt straight …

Noch kurz ein Highlight von Rilgood welches man definitiv unter den besseren Tracks seines Tapes Great Expectations einzuordnen hat. So dürfen gern weitere Videos kommen ..