AdAd – P.S. I’m Next (Mixtape)


Vor P.S. I’m Next kannte ich AdAd nur durch den Über-Track Live From The Belly mit The Primeridians. Falls ich ihn hier noch nicht gepostet hab, nehm ich mir das mal in den nächsten Tage vor. So oder so, wollt ich allein deshalb mal in sein neues Tape reinhören – Fazit: Easy going! Sehr nices Tape mit 2 Standouttracks (The Time und Live From The Belly (Tall Black Guy Remix)) und vielen guten Tracks, nur zwei Tracks die meiner Meinung nach mal so gar nichts taugen (Super Lover und Slipping).

Previous JD Era - The Greatest f. Raekwon (Video)
Next Mic Handz - All I Know f. Rockness Monstah & DJ Modesty