Freeway – Jungle


Freeway ist eigentlich seit Jahren so ein Geheimtipp für mich selbst – es sind zwar nicht alle Lieder top, aber doch schon einige, und das ist bei Freeway und seiner Output-Frequenz nicht gerade wenig. Mit Jungle scheint es jetzt aber langsam in die heiße Phase vor seinem Solo-Debut Diamond In The Ruff gehen. Schon so lange im Biz, und bis auf Stimulus Package mit Jake One noch kein richtiges Album im Portfolio – damn, es wird Philly Freezer!

Zuletzt: Jakk Frost – Six Degrees of Separation f. Freeway, Malik B, Reef the Lost Cauze & Smif-N-Wessun

Previous Wu​-​Tang Clan - Six Directions of Boxing
Next IsaiahThe3rd - Settle Down