Fredfades – Remixes (Tape)


Der aus Oslo stammende Produzent/DJ (in der Reihenfolge) wurde in das Roster des Labels KU aufgenommen und veröffentlicht zur Feier eine kleine EP mit 6 Remixen. Fredfades beweist mit der Platte sein sehr feines Händchen an den Platten und in der Auswahl der richtigen Tracks. Leider muss man die Anlage etwas aufdrehen als gewöhnlich da es irgendwie recht leise abgemischt ist – wird aber bei der richtigen Lautstärke zu einem richtig nicen Tape!

Previous Keswick - For The Win f. Skyzoo & YC the Cynic
Next Chuuwee - 40 Oz's & 40 Sacs (Video)