Posts in

Archives


Als letzter Post des Jahres kommt nochmal ein schöner La Coka Nostra Track mit Thirstin Howl III als Gast. Infos gibt es dazu leider keine, aber die Power in den Tracks von La Coka Nostra sind ja weitgehend bekannt – und genauso ist auch Snow Beach. Also, Headphones auf und Volume aufdrehen! Ansonsten hoch die …

Ein recht lustiger Kerl namens Labba liefert ein paar auf Oldschool gemachte Visuals zu seiner Sean P und Meyhem Lauren unterstützen Single World Famous. Kein Weltklassesong aber definitiv einer, den man gut und gerne mal hören kann! Zuletzt: Sean Price – Haraam (Video)

Einer DER Newcomer aus 2012 – Joey BadA$$ – hat sich mit seinem Pro Era-Team zusammengetan und das Tape PEEP: The Aprocalypse zusammengestellt. Die Produktionen kommen von so einigen Größen – brandUn DeShay, Lee Bannon, Statik Selektah und Thelonius Martin – die Features sind ausschließlich aus der Pro Era-Crew. Stream und Downloadlink in der Vollansicht!

Durch seine EP Bed Bugs bin ich auf den kanadischen MC/Produzent/DJ/Engineer Muneshine aufmerksam geworden – am letzten Tag des Jahres hat er nun ein Remixtape zu seinem im Mai veröffentlichen Projekt There Is Only Today rausgebracht. Gemixt wurde das Tape von Sonikcuts und featured Künstler wie Moka Only, ELMNT, Slakah The Beatchild oder auch Emilio …

Das Jahr neigt sich dem Ende und einige DJs und Produzenten machen sich jetzt daran, das Jahr musikalisch nochmal Revue passieren zu lassen. DJ Kevlar beweist mit seiner 26-Track starken Auswahl ziemlich guten Geschmack – 90% der Lieder sind im Laufe des Jahres auch bei mir in die Gut-Ordner gewandert. Wer also eine schöne Compilation …

Also das Haus würde ich mal als reinen „Chill-Platz“ bezeichnen – sieht aber teilweise extrem gemütlich aus. So ein Kellerabteil in dem man sich hauptsächlich mit Musik beschäftigt würd mir auch gefallen. Zuletzt: Phony Ppl x Kids These Days – Mary Christmas

Irak-Veteran Luko, 1/4 der Crew Foe Headed Monsta hat vor ein paar Monaten sein Solotape #PlayItByEar veröffentlicht und sich mit #Winning als die aktuelle Singleauskopplung entschieden. Ich denke da ist noch Luft nach oben, aber Luko ist auf dem richtigen Weg und #Winning klingt doch schon mal gut. #Winning by Luko

Shoutout an Reggaeville.com für mittlerweile echt viele Empfehlungen von Tracks und Künstler. Diesmal wieder Kabaka Pyramid mit einem Künstler namens Jah Sun und dem Track Foundation. So verdammt lange nach einer guten Seite für Reggae gesucht – endlich gefunden! Zuletzt: Kabaka Pyramid – Rebel Music (Tape)

Schätzungsweise das letzte „Weihnachts-Feature“, diesmal aber eine echt fette Kollabo! Die aus Brooklyn stammende Gruppe Phony Ppl (Told You So) hat sich mit der Chicagoer Band Kids These Days – seit Traphouse Rock ein Favorite von mir – für diese Ode an die grüne Medizin zusammengetan. Ich hoffe so, dass es nicht die letzte Kollabo …

Dee Goods ist ein guter Künstler, The Kickdrums sind verdammt nice – aber zusammen kommt man nicht um sie drum rum! The Higher EP ist eine kleine, 9 Track starke Platte mit 9 richtig guten Tracks auf denen sich die Styles perfekt ergänzen. Download definitiv wert – genauso wie der Stream in der Vollansicht!

Der Release dieses 21 Track starken Monstrums (>400.000 Views bei livemixtapes.com) war bereits an Heiligabend wenn ich mich richtig erinner, hab aber erst jetzt Zeit gefunden mal reinzuhören. Gehyped wurde es schon ziemlich und wenn man sich die Tracklist anschaut, sprechen Gäste wie Produzenten klare Worte: Rick Ross, Scarface, Jake One, Cardo, Jhene Aiko usw. …

I Have Love is the second release from our upcoming Cold Winters & Warm Whiskey 2 which is intended to raise money so we can finish this project with the same vision we had started with. Cold Winters & Warm Whiskey 2 will still be entirely free. However, if you do choose to invest the …

Der Nordlondoner Emcee CR-Black bereitet sich so langsam auf den Release seines Debutalbums Reality Through My Words im Januar vor, mit My Thoughts hat er jetzt bereits die dritte Single davon vorab veröffentlich. Ich schätze, so langsam kann ich meine Bedenken gegenüber dem britischen Akzent in der Musik über Bord werden – doper Song mit …

Der aus Boston stammende Künstler Charmingly Ghetto hat sich bei GT mit seinem neusten Projekt Study A’Broad vorgestellt, und ich kann eigentlich nur sagen – super nice und richtig interessant! Auf 13 Tracks arbeitet Charmingly mit den verschiedensten Produzenten aus allen möglichen Ländern zusammen – z.B. Island, Schweden, Neuseeland, UK oder auch Deutschland. Als herausragende …

Jetzt ist Weihnachten 2012 zwar bereits vorbei, aber ein gutes Freeway-Tape kann man sich immer geben. Bei den 9 Tracks wirken Leute wie Statik Selektah, Neef Buck, Peedi Crack oder auch Jake One mit. Wie heißts so schön auf Englisch? Definitely worth checking out. Stream und Downloadlink in der Vollansicht!