Ensilence – Exile (Tape)


Soul Poetry. A Journey of my inner struggles, dreams, self love/ hate, fear, pain, understanding, braggadocio, humility, relationships and God. Everything that mirrors where I stand, whether in wise tones or ignorance, it is saying here I am …EXILE.

Ganz starke Empfehlung des Legastigers der Mixtapesammelstelle! Bereits im Juni letzten Jahres veröffentlicht ist es jetzt knapp einer Woche nahezu allein in der Dauerrotation. Ensilence bringt auf Exile einen starken 90er-Jahre Style ohne ihre Weiblichkeit zu verlieren – ich sag das, weil ich sonst eher weniger auf rappende Frauen steh – und bringt dabei ein gewisses „Nas-Feeling“ mit in die heutige Zeit. Natürlich nicht so brutal und dunkel wie auf Illmatic aber in leicht abgeflachter Form versteht sie es diese Stimmung zum Hörer zu transportieren. Wer sich das Tape nicht anhört ist verdammt nochmal selbst Schuld – das Dingen ist Feuer!

Previous Kasual - Push Came To Shove
Next Whosane - Move

No Comment

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.