San Williams – Please


I just try to be myself and talk about my hardships and what I went through as a means to one day help someone down the road. [..] I would say I rap but it entails so much more than that. You truely have to listen to my music to understand it.

Schrieb mir der 18-jährige San Williams in seiner Email – dazu hat er ein paar seiner Einflüsse genannt, die da reichen von Pink Floyd, über Kanye West und ATCQ bishin zu Bob Dylan. Sein Album The Out of Body Experience ist zudem seit dem 31. März veröffentlicht wurde auf den 14. April verschoben, hab es selber aber auch noch nicht gesehen – bis dahin erstmal Please hören.

Previous Nicolay x Kay - Tight Eyes f. Oh No & The Love Bugz (Kensaye Remix)
Next Side Effect - 215 To The 512 f. Mirage512 (Video)

No Comment

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.