Pragmatic Theory – Euphonic Elements (Tape)


Zum wiederholten Mal packt das Produzenten-Kollektiv Pragmatic Theory ein Tape aus, welches nicht nur durch die Masse an Beats und verschiedenen Produzenten punktet, sondern auch wieder in der Qualität ganz oben mitspielt. Groß zusammenfassen kann man bei Euphonic Elements nicht, denn jeder Beat hat seinen eigenen Charme und Stil. Klar, nicht jeder der 34 Beats ist DER Beat des Jahres, aber zu schnell skippen sollte man auch keinen. Wie immer natürlich auch kostenlos downloadbar.

Zuletzt: Pragmatic Theory – Phonaesthetics (Tape)

Previous Twit One - Black Sabber
Next Dean Gray Project - SQ1

No Comment

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.