R.A. The Rugged Man – Holla-Loo-Yuh f. Krizz Kaliko & Tech N9ne


Sein Album Legends Never Die ist gerade veröffentlicht und hat mit erheblichen Lieferproblemen zu kämpfen, zumindest scheint es stark nachgefragt zu sein. Soweit ich weiß gibts das Album aber nicht auf SoundCloud, Bandcamp oder ähnliches, sondern zunächst mal nur die Single Holla-Loo-Yuh mit Strange Musics Krizz Kaliko und Tech N9ne. Die drei Namen sollten jedem soviel sagen, dass jedes weitere Wort überflüssig ist. Enjoy!

Und ich merk gerade erst, dass man es nicht als Stream einbinden kann *sigh. Den Track sollte man sich trotzdem geben – also einfach folgenden Link klicken: R.A. The Rugged Man – Holla-Loo-Yuh f. Krizz Kaliko & Tech N9ne

Previous Add-2 - More Missed Calls (Tape)
Next aDDLib x Chris McCain - The Axis (Video)

3 Comments

  1. greuders
    05/05/2013

    bestes album dieses jahr bis jetzt

  2. 05/05/2013

    Habs bisher noch nicht komplett hören können, bekommt aber starke Konkurrenz durch Marco Polos „Newport Authority 2“

  3. greuders
    06/05/2013

    ja das kann gut sein

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.