Manjah – Katakana Edits Vol. 8 (Tape)


Bidher bin ich noch recht selten auf Musik bzw. Musiker aus Griechenland gestoßen – Manjah öffnet mit diesem Tape zumindest schonmal die Tür. Der aus Athen stammende DJ/Produzent zeichnet sich dadurch aus, dass er remixt und Mash Ups produziert. Für die Reihe Katakana Edits hat er sich 5 Tracks angenommen und ihnen einen Reggae/Latin-Touch verpasst. Kann mir gut vorstellen, dass er mit seinen Remixen noch öfter einen Spot auf GT bekommen wird. Stilvolle Musik!

Previous Shaka - Let The Brick House Hit Em
Next Dre Island - Rasta Rule f. Kabaka Pyramid

No Comment

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.