Rapsody – She Got Game


Rapsody dürfte mittlerweile den meisten von euch ja ein Begriff sein – ein Emcee aus der großen Jamla Records-Ecke um 9th Wonder. Offiziell gehostet ist das 16 Track starke Tape in DJ Dramas Gangsta Grillz-Reihe. Neben dem bereits erwähnten 9th Wonder, konnten u.a. auch DJ Premier, Khrysis oder Eric G ihre Arbeit beisteuern. Noch ein bisschen prominenter ließt sich nur die Gästeliste, die Rapsody sich da zusammengestellt hat – angefangen bei Raekwon und Mac Miller, über Wale und Common bis zu Nipsey Hu$$le und Ab-Soul, findet sich ein bekannter Name nach dem Anderen auf der Tracklist. Zum Abschluss sollte euch dann Rapsodys Sound selbst überzeugen.

Download: Rapsody – She Got Game

Previous Blitz The Ambassador - The Warm Up EP
Next Ed Rowe x Concept - Essenchill

No Comment

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.