Cappo – Dean’s List


Es findet mal wieder ein britischer Rapper den Weg auf GT – Nottinghams Cappo. Die schmutzige Single Dean’s List wurde jetzt als Appetizer für Cappos kommende 12inch Scheibe Iron Condor veröffentlicht. Verantwortlich dafür ist das Label Blunted Astronaut Records, welches seit einigen Monaten regelmäßig dope Projekte – zumeist auch auf Vinyl – rausbringt. Cappo ist da „nur“ der nächste in der Reihe.

GTRadio

Previous Alific - Under Arrest f. Stick Figure
Next TWC - Last Man Standing

No Comment

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.