Evan Black – The Arrival


Darf ich vorstellen, Evan Black, 25 jähriger Rapper aus Massachusetts mittlerweile in Boston lebend. 6 Monate hat er an seinem Album The Arrival gearbeitet, welches gleichzeitig sein Debut im Rapgeschäft markiert und nur den Anfang darstellt. Macht euch also auf mehr gefasst!

Die Produktionen auf The Arrival kommen von King I Divine, Customary und Marcus Clark. Für ein Debutalbum definitiv nicht schlecht, aber für die Gästeliste hat sich Evan richtig ins Zeug gelegt – Reks, Skyzoo und Emilio Rojas. Keine schlechte Konkurrenz um sich stetig zu verbessern. Mindestens $9.99 verlangt der Kollege für die 10 Tracks, Stream natürlich kostenlos.

Previous Grant Phabao x Carlton Livingston - Too Rude
Next DJ Unexpected - 100% Recycled Material

No Comment

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.