ProleteR – Feeding The Lions EP


ProleteR - Feeding The Lions EP

ProleteR ist ein Produzent aus dem südfranzösischen Toulouse und Teil des Labels Dusted Wax Kingdom. Auf seine Arbeit bin ich zufällig über die Bandcamp-Seite gestoßen und war relativ schnell begeistert. ProleteR verbindet in seinen Beats die klassischen Boom Bap-Grundzüge mit sehr gut ausgewählten Samples – im Prinzip klassisches Handwerkszeug eines Produzenten. Die erste Platte, die ich euch von ihm vorstellen möchte, ist seine 9 Track EP Feeding The Lions vom April diesen Jahres. Steigt einfach gleich mit den Tracks/Beats It Don’t Mean A Thing und Valentine’s Day ein, oder gebt euch Nothing At All und ihr dürftet überzeugt sein. Falls ihr mal über einen seiner Beat rappen möchtet, kontaktiert ihn einfach über Facebook!

P.S. ziemlich dopes Cover!

Previous Marco Polo - Astonishing f. Large Professor, Inspectah Deck, O.C., Tragedy Khadafi & DJ Revolution
Next Sivion - Group Therapy

No Comment

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.