Seit ein paar Tagen könnt ihr das neuste Tape der Yancey Boys (Yancy = der Nachname von J Dilla) offiziell über iTunes kaufen. Das Projekt Yancey Boys, das sind Frank Nitt und Illa J, verleiht bisher unveröffentlichten J Dilla-Beats das, wozu sie gemacht sind – eine Stimme. Die Single Jeep Volume, mit T3 und C-Minus als Gäste hinter dem Mic, sollte euch eigentlich nur noch mehr vom Kauf des kompletten Projekts überzeugen. Unvergleichlicher Beat und starke Parts lassen den Track richtig gut kommen – Turn that ship up!

GTRadio