Posts in

Archives


Im Rahmen einer Kollaboration  zwischen Slice Of Spice und DITC Ent. gibt es ab sofort das D.I.T.C Remix Project online als Stream sowie als Doppel-LP auf Vinyl. Die Single Diggin‘ In The Crates hab ich euch in den letzten Tagen bereits vorgestellt, jetzt könnt ihr euch das komplette Tape geben. Was werdet ihr vorfinden? Das Who-Is-Who aus den Anfängen der New Yorker …

Mit seinem Tape InsomniAK gerade auf DatPiff erschienen, hat der Emcee AK in den letzten Wochen den ein oder anderen Track bereits im voraus veröffentlicht. Für einen ersten Eindruck könnt ihr euch hier mal die zwei Singles Celebration und Fifty50 anhören (zum Album bin ich leider selbst noch nicht gekommen). Celebration ist von Bugseed produziert und mehr das dreckige HipHop-Anthem. Fifty50 ist AKs Favorit und lässt …

Lang erwartet – endlich ist es da! Skyzoo und Torae veröffentlichen ihr neustes Kollabo-Werk Barrel Brothers. Und das 14 Track starke Tape der zwei New Yorker Reimemonster brennt wie erwartet. Ironischerweise ist ausgerechnet die Leadsingle Blue Yankee Fitted der mit Abstand schlechteste Song auf dem Tape. Aber die anderen 13 Songs – bedenkenlos zu empfehlen. Neben den zwei findet ihr Gäste wie Sean …

Im Zuge des D.I.T.C. Remix Project-Projekts hat sich DJ Premier ganz im Sinne des Projekts an die legendäre Diggin‘ In The Crates-Single von Showbiz und A.G. ran gemacht. Neben der 1991 erschienenen 12′ Soul Clap EP (auf der DITC zu finden ist) werden sich auf dem Projekt weitere Remixe alter New Yorker Größen wie Big L, Fat Joe oder Diamond D wiederfinden. Wer für die Remixe verantwortlich sein wird? Ach, …

My Word ist Bill Biggz‚ aktuelle Boom Bap-Single. Die 7‘-Single mit Kopfnicker-Garantie ist das neuste (und mir erste bekannte) Werk des unabhängigen Produzenten und Emcee. Den Beat liefert King Sub-7ero (Kein Kommentar zu dem Namen), die Cuts kommen von Vinyldigger. Da Bill auf das wertgeschätzte Medium Vinyl zurückgreift, findet ihr auf der Rückseite noch einen Remix der Single sowie die …

Für den Einstieg in die letzte Mai-Woche halte ich mal was anderes für euch bereit. Das Label Bombastic Jam zeichnet sich normalerweise durch Releases von den Basement Freaks oder auch den Smokey Bandits aus. Ab und an gibts aber auch ganz nette Compilations – und genau so eine ist Mundial Beats. Neben den eben genannten Labelgrößen finden sich zb auch Nneka, …

Ich hoffe ihr seid alle „Facebook-Fans“ von GT und habt die Radio Juicy-Aktion Anfang Mai mitbekommen – ansonsten sind euch paar schöne Platten durch die Lappen gegangen. Grund war ja die 100. Folge der Radio Juicy-Mixe, glaube Frank Nitt war dort federführend am Werk. Jetzt bringt Robot Orchestra schon Folge 102 mit dem grandiosen Titel Beats To The Rhyme. Die Playlist bekommt …

1/2 der Smash Brovaz ist mal wieder solo unterwegs. Bereits vor einiger Zeit hat Junia-T seine selbstproduzierte Single Too Smove gedroppt (irgendwie an mir vorbei gegangen). Jetzt hat er letzte Woche einfach mal ein Video dazu gedreht. Hab ihn gefragt, aber leider ist die Single kein Anzeichen für ein demnächst kommendes Projekt sondern einfach nur ein Single die er zum Spaß …

This is a one take, all vinyl hip hop mix. This is not a studio creation, this is me, two turntables, and a crate of records. My roots are in spinning hip hop on vinyl, scratching, battling, etc…. Wick-it the Instigator ist ein Multi-Genre-DJ und Produzent. Normalerweise im EDM-Bereich unterwegs, hat er sich mal kurzzeitig an …

Lil‘ John Roberts ist definitiv nicht mit dem „Yeah“-Lil Jon zu verwechseln oder zu vergleichen – sondern ist ein weltbekannter Schlagzeuger, der zur Zeit heftig an seiner Solo-LP The Heartbeat arbeitet. Ich persönlich hab bisher auch nur zwei Songs bisher von ihm gehört, seine Referenzen lesen sich aber 1A: unter anderem Michael Jackson, Stevie Wonder, Mos Def, Mary J. Blige und viele viele mehr. …

Für heute wandert der Blick wieder mal auf die britische Insel, genauer gesagt in den Norden Londons. The Boogie Man ist ein Funkprojekt Juan Laya und Jorge Montiel, den Gründern des Los Charly’s Orchestra. When The Funk Rains Down ist das allererste Release dieses neuen Projekts und zielt darauf ab euch instantly auf die Tanzfläche zu befördern. Hab es jetzt bisher …

Ich komm mir teilweise schon wie ein richtiger Blu-Stan/Hypeman vor, aber was will man halt auch machen, wenn der Junge am laufenden Band so Bretter raushaut? The Return ist dabei nur der nächste Stein in einer bereits verdammt langen Kette an richtig großen Steinen. The Return ist die nächste Single Blus kommenden Doppelalbum Good To Be Home, welches ihr …

Zum Record Store Day gabs die Pharoahe Monch-Single, jetzt legt das Label Coalmine Records mit dem gesamten Tape nach. Unearthed ist knapp über eine Stunde feinster Boom Bap von Rap-Schwergewichten wie Blu, MED, Guilty Simpson oder eben der bereits erwähnte Pharoahe Monch. Einen kostenlosen Download gibt es von dem 22 Track starken Heater nicht, für $9.99 könnt ihr das Tape aber bei iTunes erstehen. …

Born in the 90s, inspired by the 90s… 90 NOW Mit der Unterstützung aus dem Hause Makebelieve und IMF veröffentlicht der 22-jährige Emcee A.Y.E. sein neustes Album 90 Now. Verantwortlich für die komplette Produktion, das Mixen und natürlich die Rhymes, zollt A.Y.E. seiner Dekade Tribut. Die Beats überzeugen dabei mit einem Mix aus Boom Bap-Romantik und jazzigen Pianoeinflüssen. Gäste sind z.b. sein Labelkollege Teekay und …

Mir bisher nur in Kombination mit Suonho bekannt, ist der Künstler Smoove seit ewigen Zeiten eigentlich mit seinem Partner Turrell unterwegs. Mit ihrem bereits dritten Album – Broken Toys – wollen die zwei aus Newcastle stammenden Musiker nun endgültig den britischen Soulolymp erklimmen. Lay It On Me ist eine der zwei ersten Singles und um einiges doper als Single #2. In diesem Sinne – Press …