Posts in

Archives


Hat er sich wohl verdient, den angenehmeren Schlaf. Der aus Houston, Texas stammende Beatbastler Philippe Edison nimmt uns mit seinem Debuttape „Star Ocean“ mit auf eine musikalische Reise. Gelungenerweise fühlt es sich tatsächlich mal wie eine Reise durch die Ozeane der Welt und mal wie ein Flug durch die Galaxien an, genau wie es der …

„12 Inch Vinyls“ ist die aktuelle Scheibe des aus Portland stammenden Emcees HANiF. Ende Februar veröffentlicht, hat die Platte schon ein paar Tage auf dem Buckel, sollte aber für einen GoodTune aber nicht entscheidend bzw. überhaupt ein Kriterium sein. Die 5 Track starke EP ist von 5th Sequence produziert und kommt mehr oder weniger aus …

Eigentlich nur als Teasingvideo für die Ankündigung einer neuen LP (kommt im Herbst) und eines Gigs verwendet, bin ich zum ersten Mal auf diesen Livemitschnitt aus dem Jahr 2013 gestoßen. In dem Jahr hat Nicole Willis mit ihrer Band The Investigators ihre LP „Tortured Soul“ veröffentlicht. „Break Free (Shake A Tail Feather)“ ist eine Single der …

Immernoch im Instrumental-Mode, habe ich (nach einer kleineren Pause) eine weitere Instrumentalcompilation. Diesmal ist es kein Geringerer als der Grandmaster der Beats – Damu The Fudgemunk. „Public Assembly Vol. 2“ featured alte Demos, Remixe, alternative Versionen oder einfach nur Instrumentalversionen bekannter und weniger bekannter Tracks. Allgemein sind ein paar der Tracks bekannt („Time Leak„, „Brooklyn …

This project is my album of thoughts, expressed through the words of others, my emotions conveyed through string sections, samples & snyths, my influences communicated through thick kick drums & sharp snares. Each song is a reflection of different relationships, from how the want for success can lay it’s burden upon lovers, friends & deep …

Tobias Kirmayer aka Tramp Records hat es mal wieder getan. Nach gut einem Jahr diggin‘ in the deepest crates, veröffentlicht das Hamburger Label die 7. Episode der „Movements„-Reihe. Falls du Fan von rauer, echter Soul- und Jazzmusik bist, kannst du auch mit der neuen Episode nichts falsch machen. Im Gegenteil, sie sollte genau deinen Geschmack …

Die „Smoke In The Jazz Lounge“-EP ist ein interessantes Projekt aus dem Hause Millenium Jazz Music.  Die zwei Jazz Jousters-Mitglieder Diligent Fingers und B3NBi haben sich zusammengetan und alte Werke von B3NBi neu aufgelegt. Unterstützend mit dabei sind zudem El Ay, Ed XL und T Rayz. Neben (den gewohnten) Soul- und Jazzeinflüssen, bekommen wir von den Jungs …

Heute habe ich für euch eine Label-Compilation in petto – und zwar die „Dezi Belle„-Compilation des gleichnamigen Berliner Labels. Ihr bekommt auf den 16 Tracks hier Instrumentals wie auch „normale“ Tracks zu hören. Soweit ich das überblicken kann, sind ausnahmslos Künstler aus dem Berliner Hause auf dem Tape vertreten. Dazu gehören unter anderem die Nicest Dudes Around, …

Um diesen Song kommt man die vergangenen Tage schwer herum. Eigentlich kam man die vergangenen Jahre schon nicht mehr Skyzoos Veröffentlichungen ignorieren. Auch jetzt liefert der erfahrene Emcee mit seiner neusten Single „Suicide Doors“ wieder ab. Vor allem in Bezug auf sein Wordplay und die verstecken Messages, die wahrscheinlich die wenigsten von uns auf Anhieb …

Wenn mich jemand fragen würde, würde ich Oddisee als meinen Geheimfavoriten unter meinen Favoriten beschreiben. Warum? Weil sein Name mir niemals als erstes in den Kopf schießen würde, ich aber eigentlich jede Veröffentlichung von ihm feier und extrem schätze. Und genau so ist es auch wieder bei seinem aktuellen Release „The Good Fight„. Man muss ihn …

Willkommen zum neusten Format auf GT – Und was hörst du? – bei dem ihr in unregelmäßigen Abständen Gastbeiträge geliefert bekommt, um mal zu schauen was andere musikaffine Leute so für Musik aktuell hören. Den Anfang macht heute der Kollege Socialdread, ein absoluter Reggaeenthusiast, Vinyllover und Begründer meines Go-To-Reggaeblogs HouseofReggae.de! Ich übergeben mal das Wort: Salut liebe …

Randy Roberts & The Capital Strokes sind eine 12 Kopf starke italienische Funkband, die sich an dem groovigen Sound der 1970er Jahre orientieren und diesen mit eigenen Elementen und explosiver Energie neu interpretieren. Als individuelle Musiker betrachtet, sind alle 12 seit Jahren – wenn nicht sogar Jahrzehnten – im Musikbusiness aktiv und dabei ziemlich erfolgreich. Mit …

Ich war bisher kein großer Fan von FB: Alex Wiley und werde es auch von jetzt an nicht sein. Mit seiner aktuellen (vor gut einem Monat veröffentlicht) EP „One Singular Flame Emoji“ hat der Chicago Emcee/Produzent durchaus bei mir überzeugt. Mit dem 9 Track starken Werk liefert Wiley einen Sound ab, den ich meiner Meinung …