Filthy Funk – Funkin Hell (Stream + Download)


Funkin Hell“ ist das Debutalbum des britischen Rapduos Filthy Funk, welches aus den zwei Emcees Dotz und Peterz besteht.

This album has a very strong but varied 22 tracks that take you on a journey through a plethora of different concepts, styles and sounds, working with quite a number of different producers to achieve this.

Von den Produzenten kenne ich zwar so gut wie keinen, aber ihre Arbeit machen alle richtig gut. Finde diese Varianz in den Produktionen auf jeden Fall ziemlich erfrischend. So kriegt wir z.B. einmal einen Banger wie „Stampede„, dann mal einen vom Piano getriebenen Beat („Gone„) oder einen Kopfnicker wie bei „Playground Bullies„. Man weiß auf jeden Fall nie, was einen auf dem nächsten Track erwartet und das ist eine ziemlich coole Sache. Das einzige was das ganze Tape über gleich bleibt, ist Filthy Funks britischer Akzent!

Nach mehrmaligem Durchhören kann ich sagen, dass „Funkin Hell“ ein richtig cooles Release von der Insel ist, welches sogar kostenlos downloadbar ist. Ihr dürft aber auch ein paar Euros da lassen und den Jungs was zurückzahlen. Interessanter Sidefact: Das Tape ist das erste Release, dass in ihrem Kickstarter-geförderten Studio aufgenommen wurde.

Previous Philippe Edison - Star Ocean (Stream)
Next Big C & Nujabes - The Prodigy (Stream + Download)

No Comment

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.