JuJu Rogers & Oddisee – Dreams


Jakarta meets Mello Music – oder in anderen Worten: JuJu Rogers konnte GT-Favorite Oddisee für seine Single „Dreams“ gewinnen. Die Story dahinter könnt ihr euch auf Okayplayer durchlesen. Und ich kann mich Scott Heins eigentlich nur anschließen, „Dreams“ ist ein Track der in Dauerschleife laufen kann, ohne langweilig oder nervig zu werden. Und dafür sind zwei ganz einfache Dinge verantwortlich – zum einen der Skill der beiden jungen Emcees und zum anderen dieser übertrieben geile Beat, welcher von dem Essener Produzenten jusouL ist.

Gestern, 3. Juli, ist dann auch JuJu Rogers‘ Album „From The Life Of A Good-Or-Nothing“ mit der Single über Jakarta Records erschienen. 7€ für die digitale Version, 15€ für die Vinyl-Fassung. Oder mehr wenn ihr wollt.

Previous Hydrogenii - Spring Fever (Stream + Download)
Next NOw Futur - Origins Of The Villain (Mix + Video)

No Comment

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.