Millennium Jazz Music – Variations Vol​.​2 (Stream)


Zum Start ins Wochenende (auch wenn ich schon drin bin) gibt es heute wieder mal ein Instrumental-Tape aus dem Haus Millenium Jazz Music. Anders als bei den unzähligen Jazz Jouster-Releases, liegt bei „Variations Vol.2“ der Fokus nicht auf Jazz-Samples oder irgendwelchen bestimmten Ländern. So richtig auf einen Nenner kann ich die 19 Beatstrumentals aber auch nicht bringen. Natürlich finden sich hier die klassischen Hip Hop Elemente wieder, genauso wie elektronische Musik oder Samples. Im Prinzip so, wie man es von guten Produzenten erwartet!

Namen wie Baresmoke, Wermonster, The Lion Ranger oder auch D. Butler sagen mir überhaupt nichts, haben ihren Platz auf dem Tape aber alle verdient. So richtig schlecht finde ich hier keinen Beat. Wie immer kommen die Beteiligten from around the globe, also ne ganz interessante Sache. Checkt den Stream hier drunter und kauft den Download dann für Minimum 1 Britisches Pfund. Die Kassetten-Variante kostet mindestens 5 GBP.

 

Links zu Millenium Jazz Music:

Soundcloud   ll   Facebook   ll   Twitter   ll   Mixcloud

 

Previous Duckwrth x The Kickdrums – Nowhere (Stream)
Next Sareem Poems - Show N Tell f. DJ PA (Soulseize Remix)

2 Comments

  1. 16/10/2015

    Millennium Jazz Music is my favourite collective. MJM means quality and quantity.

  2. 18/10/2015

    Definitely! Comparable to the likes of Mello Music Group and Cult Classic Records I think.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.