Dregs One & Ill Sugi – Universal Language (Stream)


Despite the language barrier between them, the two were able to bond through the culture of hip-hop. Unter dem Cascade Records-Dach hat sich ein interessantes Duo gefunden: der aus Tokyo stammende Produzent Ill Sugi und der US-amerikanische Emcee Dregs On. Gemeinsam haben sie im November 2015 die 10 Track starke LP Universal Language veröffentlicht.

Die Arbeit am Projekt begann so richtig  mit einer Session in einem Studio in Los Angeles, danach konnte nur noch über den elektronischen Weg kommuniziert werden. Erzählungen sagen, dass es sprachtechnisch teilweise recht holprig zwischen den beiden herging, die Musik aber immer wieder eine Brücke gebaut hat. Ich persönlich kann das sehr gut nachvollziehen und bin selbst davon überzeugt, dass die Musik über Sprach- oder sonstige Barrieren zwischen den verschiedensten Menschen verbinden kann.

In diesem Sinne, checkt den Stream und danach die zwei Videoauskopplungen (In Deutschland leider nicht möglich).. Falls ihr das Tape dann auf der Platte haben wollt, oder in physischer Form, dann müsst ihr mindestes $9 berappen (HHV.de). Auch voll okay.

 

Links zu:

Dregs One: Homepage   ll   Soundcloud   ll   Facebook

Ill Sugi: Homepage   ll   Soundcloud   ll   Bandcamp   ll   Twitter   ll   Facebook

Previous Gadget - The Jazz Jousters Sessions Vol. 2 (Stream)
Next Rapper Big Pooh & Nottz - Grass Ain't Green f. Blu

No Comment

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.