Manchmal machen es einem die Musiker wirklich verdammt einfach. Skinshapes im Dezember veröffentlichtes Album Oracolo ist so ein Beispiel. Einen Vorgeschmack bekamt ihr von mir ja bereits mit der Single Old Days. Und lasst euch gesagt sein, jeder Song der Platte ist einfach richtig stark!

Was mir jedoch immer richtig schwer fällt, Skinshapes Musik einem bestimmten Stil zuzuordnen. Ich bin mir sogar ziemlich sicher, dass man ihm damit überhaupt nicht gerecht werden würde. Macht euch also lieber auf einen munteren Mix aus Soul, Funk und Trip-Hop mit einem mitschwingenden Retroflair. Durch vielleicht genau den die (leider nur) acht Tracks zu etwas wirklich einzigartigem werden. Aktuell kenn ich keinen Künstler mit vergleichbarem Sound.

Von mir gibts für Oracolo 10 von 10 Punkten und eine doppelt unterstrichene Empfehlung! Wenn ihr euch nicht nur die MP3-Version (£6 GBP) laden wollt, schnappt euch die CD- oder Vinyl-Version (£10 bzw. £15 GBP). Ein durchaus fairer Preis für eine Platte von solcher Qualität. Chapeau Skinshape und Grüße auf die Insel – ein fantastisches Werk!

 

Links zu Skinshape:

Soundcloud   ll   Twitter   ll   Facebook