Posts in

Archives


Bamboola Boogie

Eben erst gehört und mega geflasht – zumindest von 90% der neusten Compilation des Labels Timewarp Music und dem griechischen Blog The Zuzu Club mit dem wunderbaren Namen Bamboola Boogie. Und weil ich aktuell ein wenig GT-technisch im Stress bin, lass dir von den Jungs gleich selbst etwas zu der Platte sagen: An exciting new …

Jayl Funk - Honkey Phonk 10

Den netten ZDF-Reporter mit etwas Funk ersetzen? Die Labelcompilation Honkey Phonk 10 macht sich da auf jeden Fall sehr gut! Der Labelgründer Jayl Funk ist mit sieben der insgesamt zehn Tracks – sehr passend für die 10. Episode – verständlicherweise der Hauptprotagonist der Scheibe.  Seine Buddies EuPe, Nic2Birilli und Voodoocuts steuern jeweils einen weiteren Track …

Jakarta Records - Spring In Jakarta

Spring In Jakarta – das neuste Release des Berlin/Kölner Musiklabel Jakarta Records, welches bereits seit geraumer Zeit mit seinem Namen für absolute Qualität steht. Dabei macht es wenig Unterschied, ob es einzelne Albenrelases oder eben Labelcompilations sind. Spring In Jakarta ist nach Summer, Autumn und Winter (In Jakarta) die vierte Episode dieser Serie. Mir persönlich gefällt an Jakarta – …

Epidemic - 4 Dimensions on a Paper

4 Dimensions on a Paper – das vierte Release des Produzenten/Emcee-Duos Epidemic ist seit Anfang April für dich kostenlos über Bandcamp streambar. Der Download wird dich mindestens 9$ kosten. Die Doppel-LP in rot & weiß gibts bei HHV für knapp 30€*. From The Beginning war bereits eine Single, die ich dir schon vorgestellt habe, den Stil …

Mr. Lif - Don't Look Down

Sieben Jahre hat es gedauert, aber jetzt hat Mr. Lif im April sein neustes Album Don’t Look Down veröffentlicht (Vinyl-Link*). Die Single World Renown hab ich euch die Tage schon mal empfohlen und das Album knüpft eigentlich in der gleichen Qualität an. Als sein erstes Release unter dem Dach der Mello Music Group habe ich da …

Camaro 67 - Burn Rubber, Not Your Soul

Heute geht der Blick mit Camaro 67 ganz weit in den Norden. Die in Vancouver beheimatete 10 Mann starke Liveband hat sich dem Genre Afrofunk verschrieben und mit Burn Rubber, Not Your Soul im April ihr Debutwerk veröffentlicht. Auf dem 9 Track starken Tape kombiniert die Band klassische Afrobeat-Einflüsse ala Fela Kuti mit modernen Afrofunk/Groove-Elementen wie …

VA - Equilibrium V1 Opposing Forces

Auch wenn Fussball-bedingt derzeit nicht häufig Musik läuft, zwischen den Spielen gönnt man sich doch mal gerne etwas interessantes. Equilibrium V1 Opposing Forces ist ein super spannendes Projekt des US-amerikanischen Labels Elevating Music Group. Die treibenden Kräfte auf dem 25 Track (!!) starken Tape sind DJ Squigz und Elevatah. Das ganze Tape bringt dir ein …

Jazz Jousters - Endurance

Mit dem 100. Release ist es endlich geschafft – die Jazz Jousters hauen mit Endurance eine LP raus, die tatsächlich auch auf Vinyl rausgekommen ist!  Wurde nach insgesamt vier Jahren und einer unfassbaren Rate an Releases aber auch mal Zeit. Dementsprechend finden sich hier natürlich weniger Tracks als gewohnt wieder, mit 10 Tracks ist man aber …

Klinke auf Cinch - Four

Klinke auf Cinch ist ein elektronisches Musikprojekt eines deutschen Künstlerkollektivs um den Jenaer Clemens Kynast herum. Mit Four hast das Kollektiv seit vieren Jahren zum ersten Mal wieder Musik veröffentlicht. Musikalisch bewegen sich die Jungs irgendwo zwischen leichten Hip Hop-Einflüssen, dezentem House sowie etwas Jazz und Pop als kleine Würze noch eingestreut. Verantwortlich dafür ist eben …

Ribon - Endless Looper

Und wieder mal hat ein Beatbastler mich mit seinen Instrumentals überzeugt. Diesmal kein Franzose sondern der Spanier Ribon mit seinem bereits sechsten Release Endless Looper. Leider weiß ich viel zu wenig über die spanische Rapszene, dass ich mir hier irgendein Urteil über den allgemeinen Stil erlauben könnte, aber Ribon geht zumindest auf diesem Release sehr …