Soundcloud-Surfer #10


Soundcloud-Surfer 10
Photo by Eric Montfort

Das Wochenende verabschiedet sich zwar so langsam, für ein wenig gute Musik ist aber immer noch Zeit! Die neuste und zugleich 10. Folge Soundcloud-Surfer ist mit einer Spiellänge von insgesamt 68 Minuten – verteilt über 19 Tracks – etwas kürzer als die vorherigen. Liegt weniger an der Qualität der Songs auf SC, sondern viel mehr an meiner verfügbaren Zeit diesen Monat.

Nichtsdestotrotz ist im Oktober eine interessante Playlist entstanden, die diesmal einen klaren Fokus – eher unbeabsichtigt – auf das Genre Rap legt. Gut, Instrumentals sind natürlich auch wieder mehrfach vertreten, aber du kommst halt auch nicht um Leute wie Omaure, Chief oder Flitz&Suppe herum. Wobei ersterer diesmal sogar einen Rapper mit an Bord hat. Generell sind in dieser Folge viel mehr bekannte Leute auf der Playlist vertreten als Newcomer. Einer der wenigen Newcomer ist Casbah 73 mit einem funkigen Rework seines eigenen, aber etwa 10 Jahre alten Songs Welcome To The Casbah.

Ein wenig selbst überrascht bin ich von meiner Begeisterung für den Song Zilch der zwei Rap-Veteranen Aesop Rock und Homeboy Sandman. Beides nicht unbedingt meine Favorites vom Stil her. Mit Joey Bada$$ und seiner von Cookin Soul produzierten Single Front & Center sowie Smoke DZA haben mich nach längerer Zeit aber mal wieder zwei Rapper überzeugt, die ich früher ziemlich gefeiert habe.

Insgesamt diesmal wirklich etwas raplastig geworden, freut es mich zu sehen, dass dieses Genre immer noch große Begeisterung in mir auslöst. Auch wenn sich der Geschmack mittlerweile stark erweitert hat. Also einfach mal Play drücken und schauen, was der Oktober so bereit hielt. Und wenn du Bock hast, zeigst du mir einfach mal, was du so für hörenswert hälst (siehe Formular weiter unten).

Tracklist:

  1. Dedekind Cut – ℐntegra
  2. Mr. Slipz x Omaure – Tipping Point
  3. ScienZe – Water to Wine f. Blu
  4. Aesop Rock & Homeboy Sandman – Zilch
  5. Dezert Eez – Rolex Dreamin‘ f. Talib Kweli
  6. Calvin Valentine – Your Drugs
  7. Joey Bada$$ – Front & Center
  8. General Steele – Unforgettable f. VVS Verbal & Sean Price
  9. Theo Martins – Bad Tendencies
  10. Smoke DZA x Pete Rock – Limitless f. Dave East
  11. Awon & Phoniks – We Did It
  12. tikOgO – mirrOr
  13. Solange – Canes In The Sky (Kaytranada DJ Edit)
  14. Casbah 73 — Welcome To The Casbah f. Prince Po (Tha Latin-Funk-Disco Unreleased Mix)
  15. Nemoy – One For Ckenz (Chief Remix)
  16. Tiff The Gift – It Gets Greater Later f. Awon
  17. kunfu — Organized
  18. ◯ tesla – B I G ◯ ‚)
  19. Flitz&Suppe – OdeToYou

Zeig mir (d)einen Song

Keine großen Worte, kein Pressetext, kein Bullshit! Schick mir den Soundcloud-Link deines Tracks – oder eines Tracks, der deiner Meinung nach einen Platz im nächsten SCS verdient hat – und lass die Musik für sich selbst sprechen:

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Stream (Soundcloud-URL)

Previous Boogie Belgique - Volta
Next Omaure - Sexy Galaxy

No Comment

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.