Apollo Brown & Skyzoo – The Easy Truth


Apollo Brown & Skyzoo - The Easy Truth

Apollo Brown und Skyzoo – zwei Künstler, die ich beide schon seit Jahren intensiv verfolge – haben mit The Easy Truth endlich mal ein gemeinsames Projekt auf die Beine gestellt. Für die 15 Track starke Platte haben die beiden sich mit dem Label Mello Music Group zusammengesetzt und verkaufen TET digital wie auch auf Vinyl* (26,99€).

Den vollständigen Stream dieser über nicen Platte findest du natürlich via Bandcamp auch hier. Freuen kannst du dich hier nicht nur auf Apollo Browns durchschlagende Beats (APs Rhythm Roulette-Folge kann ich da auch empfehlen), sondern auch auf einen New Yorker Emcee in absoluter Topform!  Skyzoo ballert nur so mit Wortspielen um sich und zeigt erneut, warum ich ihn bereits ~2006 für äußerst vielversprechend gehalten habe.

Bis auf ein paar wenige Gäste bleiben die beiden auf The Easy Truth unter sich. Mit Joell Ortiz und Stalley sind aber zwei Dudes mit von der Partie, die mich auch erstmal aufhorchen lassen. Und liefern beide auch entsprechend ab! Insgesamt gibt es hier keine wirkliche Überraschung zu finden, dürfte aber daran liegen, dass beide Künstler einfach eine sehr hohe Erwartungshaltung allein mit ihrem Namen erzeugen. Ob sie die halten, kannst du am besten selbst entscheiden:

Previous Soundcloud-Surfer #11
Next Paul Morcheeba - Mars Needs Bars

No Comment

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.