Gensu Dean – RAW


Gensu Dean - RAW

RAW – oder auch Refined Alkaline Water – ist die aktuelle LP des US-amerikanischen Produzenten Gensu Dean. Bereits mehrfach auf GT vertreten, ist der MMG-Produzent mal wieder mit einer eigenen Platte am Start. Und hat sich dazu einige interessante Gäste eingeladen.

Rashid Hadee, Substantial, Georgia Anne Muldrow, Roc Marciano und Homeboy Sandman geben sich zum Beispiel die Ehre. Was ich bei all den Namen an Gensus Beats sehr schätze – und was ein Instrumental-Tape in der Form auch eher uninteressant machen würde – ist die Art, den Emcee zu 100% in den Fokus zu stellen und selbst „nur“ unterstützend zu wirken. Zumindest kommt es bei mir so an.

Sein Ziel für RAW war es auf jeden Fall, einen gewissen Vintage-Sound zu bewahren und seine über Jahrzehnte angeeigneten Techniken mit einfließen zu lassen. Gelungen würde ich sagen. Ich mag den Sound und kann RAW uneingeschränkt empfehlen, denn auch alle Gäste liefern auf absoluten Spitzenniveau ab. Anspieltipp: alle!

 

Links zu Gensu Dean: Twitter   ll   Facebook   ll   Discogs   ll   VinylDig   ll   Amazon*

Previous Christmaz & Figub Brazlevič - Ego & Soul
Next Millennium Jazz Music - Project Canada: OTR Vol​.​1

No Comment

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.