Sebastian Hochstein – Name Dropping


Sebastian Hochstein - Name Dropping

Sebastian Hochstein – ein deutscher Produzent, der seine LP Name Dropping über das US-amerikanische Label Illect Recordings veröffentlicht hat. Die LP beinhaltet insgesamt 14 Tracks, besteht jedoch zur Hälfte aus den jeweiligen Instrumentals.

Auf der LP arbeitet der Lehrer unter anderem mit den Labelkollegen Sivion und Sev Statik sowie dem GT-bekannten Emcee Sadat X zusammen. Aber auch sein anderes Projekt – Scribbling Idiots – ist genauso mit von der Partie wie zum Beispiel Abdominal, Wildchild oder Krum.

Einen kleinen Vorgeschmack des Sounds konntest du bereits im SSC#12 hören – da bin ich über die Single Flowers gesurft. Die weiteren sechs Tracks sind vom Aufbau her ähnlich und punkten genauso durch einen strukturiert durch den Track treibenden Beat. Sebastian Hochstein gibt hier ein richtig schönes Tempo vor. Und die Emcees ziehen mit. Genauso wie wahrscheinlich dein Kopf ..

Previous Millennium Jazz Music - Project Canada: OTR Vol​.​1
Next Oddisee - The Iceberg

No Comment

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.