Blitz The Ambassador – Diasporadical


Blitz The Ambassador - Diasporadical

Gefühlt seit einiger Ewigkeit geistert der Name Blitz The Ambassador in meinem Kosmos rum, Diasporadical ist aber tatsächlich das erste Album, welches ganz bewusst auf meinem Radar erscheint. Entscheidenden Anteil daran dürfte wohl die Single Heaven haben.

Veröffentlicht über das Kölner Label Jakarta Records, hält die 13 Track starke Platte des ghanaischen Emcees einige Perlen bereit.  Mit Juju Girl, Ogya und A(wake) machst du zum Anspielen auf jeden Fall nichts falsch. Im Endeffekt ist es sein Stil, der das gesamte Tape super interessant macht. Dieser Mix aus hard-hitting Rhymes und Beats in Kombination mit den eher seichten Einflüssen der afrikanischen ghanaischen Musikkultur – sehr nice!

Insgesamt ein top Album, welches sich nicht mal eben so in eine Ecke stellen lässt und dann unter vielen untergeht. Diasporadical hebt sich von der Masse ab und hat jeden Play verdient. Egal ob digital oder auf dem Plattenteller (Amazon*).

 

Links zu Blitz The Ambassador: Soundcloud   ll   Twitter   ll   Facebook   ll   Discogs   ll   VinylDig   ll   Amazon*

Previous Soundcloud-Surfer #14
Next Stan Forbee - Silhouettes

No Comment

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.