Soundcloud Surfer Vol. 23


Seit mehreren Wochen läuft die neuste Soundcloud Surfer Playlist bereits bei mir durch die Speaker und jeden Morgen auf dem Weg zur Arbeit. Endlich komme ich dazu Volume 23 und die 14 nicen Tracks mit euch zu teilen.

Wie eigentlich bei jedem Soundcloud Surfer bisher habe ich eine schöne Mischung aus Rap, jazzigen Instrumentals und dem ein oder anderen Genre zwischendrin gefunden. Wie zum Beispiel gleich das Instrumental Shake That Swing des marokkanischen Produzenten saib als Opener der Playlist.

Im Anschluss folgen ein typischer Phoniks Remix und Pawcuts Welcome To The Club-Teaser seines demnächst erscheinenden Albums Angel Dust. Definitiv ein Highlight ist Skyzoos Single Baker’s Dozen mit Raheem Devaughn. Das dazugehörige Album In Celebration Of Us gibt es seit Anfang Februar zu kaufen. Einfach crazy was der Junge aus seiner Karriere gemacht hat.

Mit Dubmatix, Numback, Simber und Korey Wade, Dabeull und dem Trio um Ian Ewing war es das dann erstmal mit Rap. Ein bisschen Reggae-Flair, jazz-inspired Blues und smoother R’n’B geben der ganzen Playlist erstmal einen etwas anderen Sound. Den holt Rising Nature mit seinem Instrumental wieder kurz zurück in die Spur bevor mit I’ll Be Ok Tomorrow ein kleiner Abstecher ins Country-Genre gemacht wird.

Den Abschluss machen dann nochmal zwei Instrumentals – unter anderem wieder Pawcut mit einer zweiten Auskopplung aus seinem kommenden Album – und ProleteR mit Awon. Lang nichts mehr von dem Franzosen gehört, aber der Sound ist einfach purrrrfekt! Und vor allem einzigartig!

Tracklist:

  1. saib. – Shake That Swing
  2. Tiff The Gift – It Gets Greater Later f. Awon (Phoniks Remix)
  3. Pawcut – Welcome To The Club
  4. Skyzoo – Baker’s Dozen f. Raheem Devaughn
  5. MENACE•LIVE – My Persona (Dubmatix Remix)
  6. Numback – Snowdrop
  7. Simber X Korey Wade – Got A Hold On Me
  8. Dabeull – DX7 f. Holybrune
  9. Strehlow, Ian Ewing, & SunBLVD – Ice Creams
  10. Rising Nature – No Contract
  11. Morrison Kincannon – I’ll Be Ok Tomorrow
  12. ØDYSSEE – blue chrome
  13. ProleteR – Miss Her f. Awon
  14. pawcut – HeyYa !

Wenn du einen Track für mich hast, der in der nächsten Soundcloud Surfer-Playlist landen soll, dann schreib mir einfach an ‚good tunes de [at] gmail . com‘. Selbstverständlich ohne die Leerzeichen.

Previous Baker's Dozen: Exile
Next Beppo S. & Peter B. - plusminusnull

No Comment

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.