Posts in category

Instrumental


Jazz Jousters - Fifth Element

Die Jazz Jousters feiern mit dem Release der Fifth Element LP ihr fünf jähriges Bestehen. In der Zeit hat die Gruppe unfassbare 52 Projekte unters Volk gebracht. Viele davon nicht nur als Stream sondern auch im kostenlosen Download. Fifth Element ist also das 53. Release im umfangreichen Katalog der Gruppe. Das zwanzig Track starke Album …

Stan Forebee - Release Of The Unreleased

Release of the Unreleased ist das aktuelle Release des niederländischen Produzenten Stan Forebee. Die sechs Songs gibt es als kostenlose EP über Bandcamp inklusive einem Video für jeden einzelnen Song (Hier!). Wobei man da nicht jedes Mal wirklich von einem Video reden kann. Die sechs Instrumentals sind wahrscheinlich während seiner Arbeit an der Monthly Monday-Serie …

Woodwire - Peaks

Peaks ist die neue EP des französischen Produzenten Woodwire. Die sechs Track starke Platte kannst du über das ebenfalls französische Label Cascade Records kaufen. Die haben nämlich mal wieder ein feines Händchen bewiesen. Der Blick geht also wieder rüber zu unseren Nachbar, wenn es um experimentielle electronic-influenced Instrumentals geht, die irgendwo ihren Wurzeln im Beatmaking …

Spectateur - Their Dreams

Nach wieder gut einem Jahr ist Spectateur wieder mit einer neuen Platte am Start – Their Dreams.  Das 11 Track starke Instrumental-Album ist diesmal noch etwas abstrakter gehalten, verliert dabei aber nicht seinen ursprünglichen Hip Hop-Background. Das durchaus interessante Cover hilft bei der Interpretation nicht unbedingt, gibt jedoch kleine Hinweise auf die Intention des Franzosen. …

Zerolex - M.I.L.D.

Mit M.I.L.D. möchte ich dir heute das Debutalbum des französischen Produzenten Zerolex empfehlen. Die acht Track (+ 4 Remixe) starke Platte wird von dem Pariser Label Cascade Records digital und auf Vinyl veröffentlicht. Beides zusammen bekommst du über Bandcamp für 12€, bei Vinyl-Digital bist du mit 15,95€ dabei. M.I.L.D  is more electronic and the textures are as …

L'Orange - Koala EP

Koala is a personal tribute to love and love lost- a fragile meditation on depression and passion. Solidarity in solitude, we are not alone. Der amerikanische Produzent und GT-Favorit L’Orange hat im Dezember vergangenen Jahres die 7 Track starke EP Koala veröffentlicht. Seine erste Solonummer seit seinem 2012er Release Mad Writer. Auf der sehr persönlichen …

Stan Forebee - Silhouettes

Silhouettes ist die aktuelle EP des niederländischen Produzenten Stan Forbee und gleichzeitig der Abschluss seiner 2016er Monthly Monday-Serie. Ein neuer Track pro Monat über YouTube veröffentlicht war als Ziel ausgegeben, sechs EPs sind so aus dem vergangenen Jahr entstanden. Silhouettes schließt die Serie mit den letzten drei  Tracks des Jahres ab. Jeder einzelne Song eine Instrumental-Perle für sich. …

Sebastian Hochstein - Name Dropping

Sebastian Hochstein – ein deutscher Produzent, der seine LP Name Dropping über das US-amerikanische Label Illect Recordings veröffentlicht hat. Die LP beinhaltet insgesamt 14 Tracks, besteht jedoch zur Hälfte aus den jeweiligen Instrumentals. Auf der LP arbeitet der Lehrer unter anderem mit den Labelkollegen Sivion und Sev Statik sowie dem GT-bekannten Emcee Sadat X zusammen. Aber …

Millennium Jazz Music - Project Canada: OTR Vol​.​1

Here we are Canada! Das Label Millennium Jazz Musik hat mit On The Radar eine neue Serie ins Leben gerufen. Project Canada ist die erste Ausgabe und nimmt dich mit in die Musikszene des Landes vom nordamerikanischen Kontinents. Bei dieser Serie holen sich die Jungs die interessantesten Produzenten des jeweiligen Landes an Bord und feiern …

G.Bonson - Away From The Flow

G.Bonson back at it again! Mit Away From The Flow setzt der Franzose die nächste Marke auf der Karte. Nach The Dust &  The Incense und Invite Your Attention landet der Produzent nun schon zum dritten Mal mit dem 12 Track starken Release auf GT. Seine Musik gefällt mir offensichtlich. Away From The Flow kommt sehr …

Amin Payne - Saffron

Saffron – ein bedeutungsschwerer Titel den der Produzent Amin Payne da auswählt hat, um sein 12 Track starkes Oktober-Release entsprechend zu würdigen. Die Stimmung des Tapes beschreibt der Australier mit seinen eigenen Worten am besten: „Come on a nostalgic journey of exotic Eastern sounds resonating with my early childhood in Iran and ever growing inspiration from neighboring …

Cult Classic Records - Complementary

Mit dem 60. Release hat das britische Label Cult Classic Records im August vergangenen Jahres einen Meilenstein in seiner noch jungen Geschichte erreicht und feiert das mit der Compilation Complementary. Grundlage der Compilation sind die bisher 30 kostenlos veröffentlichten – wir reden hier von freien Downloads, nicht Streams – Projekte auf dem Label. Es gibt hier …

Achim Funk & Mr. Nylson - The Bridge To Yesterday

The Bridge To Yesterday – ein Boom Bap-Projekt der Berliner Produzenten Mr.Nylson und Achim Funk. Gemeinsam haben sich die beiden mit Funks ersten Schritten im Bereich Boom Bap beschäftigt und daraus eine ganze LP gezimmert. Da beide nicht nur als Produzenten sondern auch regelmäßig als DJs unterwegs sind, sind sowohl die Cuts als auch die Vocal-Einsätze …

Tom Doolie - All Over Again

Moments that we seek and need everyday, all over again. Bereits seit über 10 Jahren im Geschäft aktiv, hab ich vor ein paar Wochen zum ersten Mal von dem Produzenten Tom Doolie gehört. Und instant die Verbindung zum Stil gefunden. All Over Again ist mittlerweile seine dritte Instrumental-Scheibe und im September über Voolcano Harmonix Rec.s* auf …

FloFilz - Cenário

„Cenário is Portuguese for scenario but also means backdrop or situation. It’s a perfect fit as we have chosen the beautiful city of Lisbon as the visual backdrop for this album. In March we hopped on a plane to Lisbon with photographer Robert Winter and spent some quality time in Europe’s oldest city. Enjoying the ambiance, …