Posts in tag

raekwon


Soundcloud-Surfer #15

Auch im März habe ich mit der Soundcloud Surfer-Playlist Ausgabe #15 eine kleine Auswahl an smoothen Tracks für dich parat. Die Liste ist diesmal mit einer Spiellänge von 53 Minuten vergleichsweise schmal, aber es hat mich diesen Monat auch irgendwie wenig überzeugt. Ein Dank an die vielen Reposts auch von älteren Songs – bring it …

Soundcloud Surfer #14

Im kürzesten Monat des Jahres hatte ich noch weniger Zeit, um ausgiebig auf Soundcloud zu surfen. Mit 15 Tracks und einer Spiellänge von 57 Minuten kann sich der Soundcloud-Surfer #14 im Vergleich aber dennoch sehen lassen. Gerade was diesmal die Breite der Playlist angeht, fährt der Februar ganz schön auf. Allein mit GT-bekannten Künstlern wie …

To be honest : I don’t feel as inspired as I used to be :( Der tunesische Produzent Ben Hedibi hat mal wieder einen Remix rausgelassen. Er selbst scheint wohl nicht ganz so überzeugt zu sein (s.o.), ich hab absolut nichts einzuwenden. Aber was will man auch schon groß falsch machen bei Ghostface Killah und …

Um die Zeit auf seine kommende LP Fly International Luxurious Art (F.I.L.A.) zu verkürzen, schnappt Raekwon sich kurzer Hand ein Sample seiner eigenen Platte Only Built 4 Cuban Linx und macht einen neuen Track draus. Ziemlich cooler Move und vor allem, genau die richtige Wahl des Samples – mega Teil. Und wenn Rae mal in Form ist, brauch man …

Zur Feier des 20-jährigen Jubiläums von Enter The Wu-Tang (36 Chambers) soll dieses Jahr ein neues Album A Better Tomorrow rauskommen – angeblich bereits im Juli. So für zwischendurch wurde jetzt aber erstmal die Frank Dukes-produzierte Single Execution In Autumn rausgehauen. Zu hören sind dabei die Wu-Mitglieder RZA, Raekwon, Inspectah Deck und U-God. Der Stream …

Nach seinem Lost Jewlry-Projekt kommt Raekwon mit der Single Son Of Sam zurück in die E-Streets. Der von dem Duo Frank G. und RoadsArt produzierte Track, baut auf einem Marvin Bliss-Sample auf und bietet Raekwon die Chance sich raptechnisch wieder zu positionieren. Die Chance nutzt er! Zuletzt: Raekwon – Lost Jewlry (Tape) via okayplayer

Am 18. Juni bringt Statik Selektah – mein favorite Producer zur Zeit – sein Album Extended Play raus, und ohne bisher allzuviel gehört zu haben, leg ich meine Hand dafür ins Feuer, dass es extrem nice werden wird! An den Reglern lässt er keine Wünsche offen und hat immer wieder neue Ideen, die Kontakte zu …

Heute ist wohl der Tag für den etwas deftigeren Rapliebhaber denn Mathematics wartet mit einem mehr als üblen Line-Up auf. Neben den Wu-Tang Spittern Raekwon, Method Man und Cappadonna, sind noch 1982s Termanology sowie Eyes Low und Bad Luck mit von der Partie – jeder Einzelne perfekt für einen Men Of Respect-Titel. Kennt jemand den …

In der neusten Ausgabe seiner Best Of Tuesdays-Reihe, widmet sich Mister Cee diesmal eine Stunde lang Ghostface und Raekwon. Entwickelt sich zu einer immer besser werdenen Serie, mal schauen wem er sich noch so in Zukunft widmen wird. Zuletzt: Mister Cee – Best Of Tuesdays (Redman & Method Man Edition) l (Dipset Edition)

Seit einer knappen Woche ist Classifieds neustes Album Classified bei iTunes erhältlich. In Track #6, mit Raekwon und Kuniva als Gästen, kann man via Soundcloud mal reinhören und sich von Classifieds Qualitäten überzeugen lassen. Die Single Anything Goes (Link unten) ist genauso auf dem Album vertreten. Zuletzt: Classified – Anything Goes f. Skratch Bastid & …

Wu-Tangs Raekwon zeigt sich seinen Fans mal wieder erkenntlich und veröffentlicht sein neustes Tape Lost Jewlry (nicht Jewelry) kostenfrei u.a. über Livemixtapes.com. Gastauftritte hat sich der Wu-Spitta von Faith Evans, Freddie Gibbs, Altrina Renee und Maino gesichert, die Produktionen liegen in den Händen von u.a. Statik Selektah, Scram Jones oder Buckwild. Stream und Downloadlink in …

Ein guter Track nach dem anderen kommt von JD, am nicesten bisher die Kollaborations mit Raekwon! The Greatest ist auch ein Single von JDs aktuellen Tape No Handouts. Übrigens ist das komplette Tape sehr empfehlenswert ..

Gestern released, bringt uns JD Era sein 13-Track starkes No Handouts-Mixtape. Mit dabei unter anderem Raekwon und Mac Miller. Aber noch beeindruckender ist eher die Auswahl der Produzenten mit Rich Kidd, Lex Luger, 9th Wonder uvw. Stream, Link und Tracklist wie immer in der Vollansicht.

XXL Freshman Mac Miller hat sich Posdnous (De La Soul) und Raekwon (Wu-Tang) geangelt um den Track Of The Soul von seinem Debutalbum Blue Slide Park zu remixen. Produziert ist das ganze von ID Labs … Download: Mac Miller – Of The Soul (Remix) f. Posdnous & Raekwon